Mittwoch, 25. Mai 2022

Notruf: 112

feed-image

Ausgelöste Brandmeldeanlage Schleusenstraße

Einsatz 26/2022: Am Mittwoch, den 13.04.2022 um 17:25Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Schleusenstraße alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass der Rauchmelder durch angebranntes Brot ausgelöst wurde. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage war der Einsatz für uns beendet.

 

Wildunfall L120 zwischen Drangstedt und Debstedt

Am Montag, den 28.03.2022 gegen 20:50Uhr waren wir im Rahmen der Prüfung von Senderstandorten, welche für die Einspeisung mit unserer Netzersatzanlage vorgesehen sind, auf der L120 zwischen Drangstedt und Debstedt unterwegs. Hier kamen wir auf einen Wildunfall zu. Wir sicherten die Unfallstelle ab und verständigten über die Leitstelle die Polizei. Nach Eintreffen der Polizei wurde die Absicherung abgebaut und wir konnten unsere Fahrt fortsetzen.

Weiterlesen

Ausgelöste Brandmeldeanlage Heinrich-Mahler-Straße

Einsatz 24/2022: Am Montag, den 21.03.2022 um 16:55Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Seniorenzentrum in der Heinrich-Mahler-Straße alarmiert. Vor Ort stellten wir fest, dass der Rauchmelder durch Kochdunst ausgelöst wurde. Nach Rückstellung der Anlage war der Einsatz für uns beendet.

Einsatz Flächenbrand Apeler See

Einsatz 22/2022: Am Sonntag, den 13.03.2022 um 13:21Uhr wurden wir gemeinsam mit dem Wehren aus Bramel und Sellstedt zu einem Flächenbrand im Bereich des Apeler See alarmiert. Es brannte eine Fläche von ca. 75m², welche bei unserem Eintreffen aber bereits von selbst erloschen war. Die Glutnester wurden mit der Kübelspritze abgelöscht. Einsatzende war um 14:20Uhr.

Weiterlesen

Einsatz Amtshilfe mit Schmutzwasserpumpe

Einsatz 20/2022: Am 28.02.2022 gegen 18:45Uhr wurden wir wegen austretenden Abwasser im Bereich des Alten Apeler Weg alarmiert. Grund war eine defekte Abwasserpumpe in der Stellstedter Straße. Bis zum Eintreffen eines Saugwagens einer Fachfirma, setzten wir eine Schmutzwasserpumpe ein, um das Abwasser in einen intakten Schacht umzupumpen. Im Anschluss spülten wir die Straße Alten Apeler Weg. Einsatzende war gegen 21Uhr.

Weiterlesen

Ausgelöste Brandmeldeanlage DRK-Wohnheim

Einsatz 19/2022: Am Freitag, den 25.02.2022 um 21:35Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem DRK-Wohnheim an der Bohlenstraße alarmiert. Der Rauchmelder wurde Wasserdampf ausgelöst, welcher beim duschen entstanden ist. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage war der Einsatz beendet.

Gartenlaubenbrand in Sellstedt

Einsatz 25/2022: Am Sonntag, den 27.03.2022 um 14:14Uhr wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Sellstedt zu einem Gartenlaubenbrand in der Geestensether Straße in Sellstedt alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde uns mitgeteilt, dass unser Einsatz nicht mehr erforderlich ist. Der Einsatz für uns war damit beendet.

Siehe auch Meldung Presseportal Feuerwehren Gemeinde Schiffdorf: Gemeldeter Gartenlaubenbrand: Besitzer kann Schlimmeres verhindern

Gemeldeter PKW Brand Straße Zum Feldkamp

Einsatz 23/2022: Am Freitag, den 18.03.2022 um 10:20Uhr wurden wir gemeinsam mit den Wehren aus Bramel und Sellstedt zu einem PKW-Brand in der Straße Zum Feldkamp alarmiert. Das Fahrzeug stand auf dem Parkplatz der Zulassungsstelle. Der Anrufer hatte die Feuerwehr alarmiert, weil viel Rauch aus seinem Motorraum kam. Vor Ort eingetroffen konnte keine Rauchentwicklung mehr festgestellt werden. Vermutlich sind Betriebsmittel auf den heißen Motor geraten und führten so zu der Rauchentwicklung. Nach der Kontrolle des Motorraumes mittels einer Wärmebildkamera war der Einsatz beendet.

Weiterlesen

Einsatz Nottüröffnung Sellstedt

Einsatz 21/2022: Am Dienstag, den 08.03.2022 um 15:23Uhr wurden wir zu einer Nottüröffnung in Sellstedt, Geestensether Straße alarmiert. Noch vor unserem Eintreffen konnte die Tür durch die Ortsfeuerwehr Sellstedt geöffnet werden. Die Anfahrt konnte somit abgebrochen werden.

Begleitung Rosenmontagsumzug Grundschule Schiffdorf

Am Rosenmontag, den 28.02.2022 begleiteten wir den Rosenmontagsumzug der Grundschule Schiffdorf. Gegen 10:00Uhr starteten alle Schüler und Lehrer der Schule An der Mühle in tollen Kostümen in Richtung Radhaus. Auf dem Weg standen zahlreiche Eltern, Bekannte und Verwandte und warfen mit Kamelle. Beim Rathaus angekommen ließ es sich unser neuer Gemeindebürgermeister Henrik Wärner nicht nehmen traditionell Kamelle vom Radhaus-Balkon zu werfen. Der Förderverein der Grundschule verteilte anschließend Laugengebäck, womit auch die Feuerwehr versorgt wurde. Der Umzug ging dann den selben Weg wieder zurück zur Grundschule, wo die Umzugsbegleitung für uns gegen 11:00Uhr endete.

Weiterlesen

Ausgelöste Brandmeldeanlage Schleusenstraße

Einsatz 18/2022: Am 24.02.2022 um 15:30Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Schleusenstraße in Schiffdorf alarmiert. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter ergab sich, dass Kochdunst den Rauchmelder ausgelöst hatte. Nach Rückstellung der Anlage war der Einsatz beendet.