Pfingstbaum 2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Nachdem im letzten Jahr  ausgesetzt wurde, so sollte es 2017 wieder einen Pfingstbaum bei der Ortsfeuerwehr Schiffdorf geben. Alles begann mit dem holen des Tannengrün am Mittwoch, den 31.05.2017. Am folgenden Donnerstag um 19:00Uhr war das Kranzbinden angesetzt. Ca. 30 Helfer sorgten dafür, dass der Kranz schnell gebunden und das Loch für den Pfingstbaum schnell gebuddelt wurde. 

Anschließend verbrachte man noch ein paar gemütliche Stunden bei leckerem Essen vom Grill. Am Samstag, den 03.06. trafen sich die Kameradinnen und Kameraden unserer Ortsfeuerwehr dann um 13:00Uhr zum Baumholen. Der Baum wurde gefällt und der Stamm entsprechend vorbereitet. Mit vereinten Kräften wurde der Pfingstbaum anschließend auf Trecker und Wagen verladen. Erneutes Treffen war dann um 18:00Uhr. Gemeinsam holte man den Pfingstbaum ab und brachte diesen zum Feuerwehrhaus, wo um kurz nach 19Uhr schon zahlreiche Zuschauer warteten. Der Baum wurde ins Loch gesetzt und Stück für Stück mit Leiter und Stangen nach oben gedrückt. Gesichert wurde der Baum hierbei mit einem Trecker. Nach ca. 1Std. war es dann soweit, der Baum stand sicher. Im Feuerwehrhaus gab es Getränke, gegrilltes und Pommes. Um 20:45Uhr startete dann die Versteigerung des Pfingstbaumes, Moderator Hauke Kahrs gab hierbei wieder alles was die Stimme hergab. 

Im Namen aller Mitglieder der Ortsfeuerwehr möchten wir uns noch einmal bei allen Helfern, Spendern von Tannengrün und Baum, sowie den Gewinnern der Auktion recht herzlich bedanken!