Verkehrsunfall Kreisstraße 58

Veröffentlicht in Einsätze 2018

Am 23.03.2018 um 05:34Uhr wurden wir gemeinsam mit den Wehren aus Sellstedt und Geestenseth, sowie der Berufsfeuerwehr Bremerhaven zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der K58, Schiffdorfer Straße alarmiert. Der Fahrer eines Audi war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er verstarb noch an der Unfallstelle. 

Wir sperrten die Einsatzstelle ab und leuchteten diese aus. Kräfte der Berufsfeuerwehr übernahmen die Bergung des Fahrers. Einsatzende für uns war gegen 07:30Uhr. Die Ortswehr Sellstedt sperrte weiter ab und nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf. Sie konnten gegen 08:40Uhr die Einsatzstelle verlassen.