Garagenbrand in Friedheim

Veröffentlicht in Einsätze 2017

Wir wurden am 19.02.2017 um 18:38Uhr zu einem Garagenbrand in der Straße Am Holunder in Schiffdorf-Friedheim alarmiert. Die Kinder der Hauseigentümer hatten Rauch aus der Garage bemerkt und den Notruf gewählt. Nach unserem Eintreffen ging ein Atemschutztrupp mit einem Rohr durch die Hintertür der Garage und begann mit der Brandbekämpfung.
Zeitgleich wurde die Wasserversorgung zu einem nahe gelegenen Hydranten aufgebaut. Ein weiteres Rohr wurde für die Brandbekämpfung im vorderen Bereich vorgenommen. Das Feuer konnte durch uns zügig gelöscht und eine Ausbreitung durch das schnelle Eingreifen verhindert werden. Die Garage wurde anschließend mittels Druckbelüfter entraucht und mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Nach den Aufräumarbeiten konnten wir die Einsatzstelle gegen 19:20Uhr wieder verlassen. Die Brandursache ist unklar. Die Polizei hat die Einsatzstelle beschlagnahmt und die Ermittlungen aufgenommen.