BMA Auslösung Schleusenstraße

Veröffentlicht in Einsätze 2016

Wir wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag den 13.08.2016 um 1:11Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Ein Rauchmelder in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in der Schleusenstraße hatte ausgelöst. Einsatzleiter Florian Wiesner suchte diesen anhand der Feuerwehrlaufkarte gemeinsam mit einem Atemschutztrupp auf. Er befand sich in der Wohnung einer älteren Dame. Hier war aber weder Rauch noch Feuer zu sehen. Der optische Melder war verstaubt, dieses wird vermutlich die Ursache für die Auslösung gewesen sein. Nach kräftigem durchpusten des Melders konnte die Anlage wieder scharf geschaltet werden. Die Einrichtung wird sich nun an die Wartungsfirma wenden. Der Einsatz war um 2:00Uhr beendet.