BMA Auslösung Schleusenstraße

Veröffentlicht in Einsätze 2017

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurden wir am ersten Weihnachtstag um 12:34Uhr alarmiert. Ein Rauchmelder hatte in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in der Schleusenstraße ausgelöst. Nach dem Eintreffen gingen Einsatzleiter und Atemschutztrupp in das Gebäude, hier wurden Sie von einer Mitarbeiterin in Empfang genommen. Sie hatte die betroffene Wohnung bereits aufgesucht und berichtete von angebranntem Essen im Backofen. Vor Ort bestätigte sich dieses. Die Bewohnerin hatte das Essen bereits aus dem Backofen geholt und begonnen die Wohnung zu lüften. Für uns gab es somit nichts mehr zu tun. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt, der Einsatz war damit beendet.