BMA Auslösung Wohnheim an der Bohlenstraße

Veröffentlicht in Einsätze 2017

Am Samstag, den 30.09.2017 um 13:07Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Wohnheim an der Bohlenstraße alarmiert. Vor Ort eingetroffen stellten wir fest, dass ein Kirschkernkissen in einer Mikrowelle zu lange erhitzt wurde und dadurch Feuer gefangen hatte. Das Feuer war schon erloschen und der Rauch hatte sich bereits verzogen, so dass kein Eingreifen mehr erforderlich war. 

Die Bewohner, die das Gebäude auf Grund des Feueralarm verlassen hatten, konnte zurück ins Gebäude. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage war der Einsatz für uns beendet.