Böschungsbrand in Sellstedt L143

Veröffentlicht in Einsätze 2014

Am 04.06.2014 um 17:12Uhr wurden die Feuerwehren Sellstedt, Schiffdorf und Bramel zu einem Böschungsbrand in Sellstedt alarmiert. Nach kurzer Suche konnte der Brand am Ortsausgang Sellstedt kurz vor dem Bahnübergang gefunden werden. 

Es handelte sich lediglich um einen ca. 20x20cm kleinen Schwelbrand. Die Ortsfeuerwehr Sellstedt löschte diesen ab, ein Einsatz war für die Ortsfeuerwehr Schiffdorf nicht erforderlich und wir fuhren zurück zum Feuerwehrhaus.