Noch einmal Nachlöscharbeiten in Bramel

Veröffentlicht in Einsätze 2014

Am 18.04.2014 um 14:00Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Schiffdorf wieder in die Sichterstraße nach Bramel gerufen. Mit einer kleinen Besatzung machten wir uns auf den Weg. Zum wiederholten Mal hatte sich das Heu entzündet. Mit Hilfe eines Baggers und eines Treckers wurde das Heu nun aus der Brandruine geholt. 

Anschließend haben wir es zusammen mit den Kameraden der Ortsfeuerwehr Bramel auseinandergezogen und abgelöscht. 2 Atemschutztrupps waren dabei im Einsatz. Ca. 11000 Liter Wasser wurden verbraucht. Einsatzende war gegen 17:00Uhr.