Verkehrsunfall auf der Bohlenstraße

Veröffentlicht in Einsätze 2014

Am Donnerstag den 13.02.14 um 13:58Uhr hat sich auf der Bohlenstraße in Schiffdorf ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Anhänger welcher mit Getränken und Bierzeltgarnituren beladen war löste sich vom Lieferwagen, fuhr in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem entgegenkommenden Geländewagen zusammen. 
Auf Grund von verdampfendem Kühlwasser wurde anfänglich von einem Fahrzeugbrand ausgegangen. Die Feuerwehren Schiffdorf, Bramel und Sellstedt wurden alarmiert. Der Fahrer des Lieferwagens sowie der Fahrer des Geländewagens wurde ins Krankenhaus gebracht. Nach Abschluss der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Straße von der Feuerwehr geräumt und gereinigt. Das Unfallfahrzeug wurde an die Seite geschoben. Die Bohlenstraße wurde während des gesamten Einsatzes voll gesperrt.  Nach Abschluss der Aufräumarbeiten konnte die Einsatzstelle gegen 14:50Uhr wieder freigegeben werden.