Samstag, 04. Dezember 2021

Notruf: 112

Gasausströmung Schleusenstraße

Einsatz 16/2021: Am Dienstag, den 01.06.2021 um 15:07Uhr wurden wir zu einer Gasausströmung in der Schleusenstraße alarmiert. Eine Gas-Leitung wurde durch Erdarbeiten beschädigt. Wir sperrten die Einsatzstelle weiträumig ab, schickten Personen aus dem Gefahrenbereich und stellten den Brandschutz sicher. Mit uns wurden die Wehren aus Bramel, Sellstedt, Spaden, die Einsatzleitwagengruppe der Gemeinde, sowie Rettungsdienst und Fahrzeuge des Gefahrgutzuges alarmiert. Die Vermutung, dass eine Hauptgasleitung beschädigt wurde, bestätigte sich glücklicherweise nicht. 

Es handelte sich um einen Hausanschluss, der durch Kräfte des Energieversorgers abgeschiebert werden konnte. Der Einsatz war damit gegen 16:30Uhr beendet. Noch während der Aufräumarbeiten erreichte uns die Meldung eines weiteren Einsatzes > siehe Einsatz 17/2021

  

Quelle Fotos: Ortsfeuerwehr Schiffdorf, sowie Presseportal Feuerwehren Gemeinde Schiffdorf

Hier gehts zum Artikel des Presseportal: FFW Schiffdorf: Gasleitung bei Erdarbeiten durchschossen: Feuerwehr rückt mit Großaufgebot an

Drucken E-Mail