Einsatz Verkehrsunfall Sellstedter Straße

am . Veröffentlicht in Einsätze 2015

Am 11.05.2015 um 14:29Uhr wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Bramel sowie der Berufsfeuerwehr Bremerhaven zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person an der Kreuzung Sellstedter Straße und Alter Apeler Weg in Schiffdorf alarmiert. Zwei PKWs waren hier ineinander gefahren. 

Einsatz BMA Rathaus Schiffdorf

am . Veröffentlicht in Einsätze 2015

Wir wurden am frühen Mittwochmorgen, den 22.04.2015 um 05:36 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Rathaus Schiffdorf gerufen. Vor Ort konnte durch den eingesetzten Atemschutztrupp weder Rauch noch Feuer festgestellt werden. Ausgelöst hatte ein Rauchmelder im Kellerbereich. 

Einsatz Baum auf Straße K58

am . Veröffentlicht in Einsätze 2015

Am 31.03.2015 um 17:20Uhr wurden wir zu einem Sturmschaden auf der Sellstedter Straße alarmiert. Sturm „Niklas“ hatte einen Baum umgepustet, welcher die Kreisstraße 58 Richtung Sellstedt komplett blockierte. PKWs konnten die Einsatzstelle über das Wohngebiet Schiffdorf-Friedheim umfahren, LKWs mussten leider warten.

Einsatz Verkehrsunfall auf Parkplatz

am . Veröffentlicht in Einsätze 2015

Wir wurden am 14.03.2015 um 15:41Uhr durch die Integrierte Regionalleitstelle Unterweser-Elbe zusammen mit Notarzt, Rettungswagen sowie der Polizei zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Straße Am Fernsehturm in Schiffdorf alarmiert. 

Einsatz Heckenbrand in Schiffdorf-Sellstedt

am . Veröffentlicht in Einsätze 2015

Am Mittwoch, den 06.05.2015 um 13:05Uhr wurden wir zusammen mit den Wehren Sellstedt und Bramel zu einem Heckenbrand in der Straße „Auf der Breek“ in Sellstedt alarmiert. Beim Entfernen von Unkraut mittels Unkrautbrenner ist eine Hecke in Brand geraten. Eine Anwohnerin hat die Feuerwehr gerufen während Ihr Sohn versuchte das Feuer mit einem Gartenschlauch zu löschen. 

Atemschutzübung am Klinikum Bremerhaven Reinkenheide

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Regelmäßig finden in der Gemeinde Schiffdorf Atemschutzübungen statt, welche reihum von den Atemschutzwarten der jeweiligen Ortsfeuerwehr ausgerichtet werden. Ziel ist es, die Kameradinnen und Kameraden an die Arbeit unter schwerem Atemschutz zu gewöhnen. Zudem schreibt die Feuerwehr-Dienstvorschrift 7 (Atemschutz) regelmäßige Übungen vor. Am 22.04.2015 war nun die Ortsfeuerwehr Schiffdorf an der Reihe. 

Osterfeuer 2015

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Die Ortsfeuerwehr Schiffdorf bedankt sich bei allen Besuchern des diesjährigen traditionellen Osterfeuers!
Nicht nur, dass das Wetter mitgespielt hat, auch die Stimmung war super und alle haben friedlich miteinander gefeiert. 

Einsatz Scheunenbrand in Wehden

am . Veröffentlicht in Einsätze 2015

Am 21.03.2015 um 0:29Uhr wurden wir zusammen mit den Wehren Bramel, Sellstedt, dem ELW1 sowie der Drehleiter Langen zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe in Schiffdorf-Wehden alarmiert. Hier brannte eine Scheune in der Hauptstraße, die Ortsfeuerwehren Wehden, Laven und Spaden waren bereits seit 10Minuten im Einsatz. 

Einsatz Ölspur zwischen Schiffdorf und Geestenseth

am . Veröffentlicht in Einsätze 2015

Am Freitag, den 20.02.2015 um 13:32Uhr wurden wir zusammen mit den Feuerwehren aus Geestenseth, Sellstedt, Wehdel sowie der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) Schiffdorf alarmiert. Grund war eine 14km lange Ölspur die sich von der Sellstedter Straße Ecke K60 bis zum Kreisel in Geestenseth zog.