BMA Auslösung Wohnheim an der Bohlenstraße

Veröffentlicht in Einsätze 2018

Wir wurden am 30.01.2018 um 18:54Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Wohnheim an der Bohlenstraße alarmiert. Vor Ort eingetroffen, waren alle Bewohner bereits evakuiert. Eine Mitarbeiterin nahm unseren Einsatzleiter und Atemschutztrupp in Empfang. Sie informierte darüber, dass ein defekter Toaster eine Scheibe Toast verbrannt hatte. Auf Grund der entstandenen Rauchentwicklung hat vermutlich der Rauchmelder ausgelöst. Der Toaster wurde bereits nach draußen befördert und die Räumlichkeiten belüftet. Nach Auslesung der Anlage und Kontrolle der Räumlichkeiten konnte Entwarnung gegeben werden. Die Bewohner durften zurück ins Gebäude. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage, war der Einsatz beendet.