BMA Auslösung Schleusenstraße

Veröffentlicht in Einsätze 2017

Wir wurden am 08.10.2017 um 13:57Uhr auf Grund einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in der Schleusenstraße alarmiert. Vor Ort eingetroffen, gingen Einsatzleiter und Gruppenführer zusammen mit einem Atemschutztrupp in das Gebäude vor. Die Brandmeldeanlage wurde ausgelesen und die Wohnung mit Hilfe der Feuerwehrlaufkarte aufgesucht. Die Bewohnerin öffnete uns, Sie hatte versehentlich das Essen anbrennen lassen. Für uns war kein Einsatz mehr erforderlich. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt. Der Einsatz war um 14:10Uhr beendet.