BMA Alarm Schleusenstraße

Veröffentlicht in Einsätze 2017

Wir wurden am 26.02.2017 um 07:19Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Schleusenstraße alarmiert. Vor Ort eingetroffen machte sich Einsatzleiter Florian Wiesner auf zum Brandmeldetableau, um Anhand der dort hinterlegten Feuerwehrlaufkarte den ausgelösten Rauchmelder ausfindig zu machen. Dieser befand sich im Kellerbereich des Gebäudes. Gemeinsam mit einem Atemschutztrupp und einer Mitarbeiterin konnte der Melder schnell aufgefunden werden, es war aber weder Rauch noch Feuer zu sehen. Es handelte sich daher um einen Fehlalarm. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage war der Einsatz beendet.